25. Juli 2021
Happy Birthday!
Eine von Hand geschriebene Karte ist doch wunderbar. Und wenn die ganze Karte selber beschrieben oder gestaltet wird freut sich der oder die Beschenkte noch mehr. Das i-Tüpfelchen ist natürlich, wenn sogar das Geschenkpapier selber beschriftet wird. Ob knallpink, dezente Aquarelltöne oder schwarz oder weiss - Geschenkpapier kaufen und loslegen mit beschriften!
22. Juli 2021
Danke
Seit einigen Wochen liegen die von mir beschriebenen Steine auf dem Fenstersims im Atelier. Immer wieder bleiben Besucherinnen und Besucher stehen und betrachten die Steine. Nun habe ich gesehen, dass die Dekoration "Zuwachs" bekommen hat. Neu liegt ein weisser Stein mit roter Schrift dabei. Ein Geschenk von unbekannter Seite - herzlichen Dank.
20. Juli 2021
Auszeit in den Merian Gärten
Der neue Flyer der Merian Gärten zum Thema "Auszeit" ist eingetroffen. Ich freue mich, dass ich mein Angebot in dieser Rubrik anbieten kann. Mein Atelier befindet sich mitten in den wunderschönen Merian Gärten und bietet Raum Kreativität. Das Atelier ist zu Fuss vom Dreispitz oder Sankt Jakob erreichbar. Das ist bereits der erste Schritt, Tempo aus dem Alltag zu nehmen und die Umgebung wahrzunehmen und sich bewusst eine Auszeit zu nehmen.
27. Juni 2021
Schreib mal wieder!
Es ist Sommer, die Gräser auf den Wiesen tanzen mit dem Wind. Dieses Motiv ist mit wenigen Federstrichen gemacht und bietet auch eine schöne Dekoration auf dem Briefumschlag.
20. Juni 2021
Sommerpause - Kreativzeit!
Die letzten Kurse sind vorbei und die Sommerpause beim Unterrichten beginnt für mich. Eine wunderbare Zeit wo die Kreativität fliessen kann und ich das zweite halbe Jahr planen kann. Diese Unterrichtsfreie Zeit ist auch ideal um verschiedene Aufträge zu bearbeiten. Privatstunden wie auch Privatworkshop sind auf Anfrage möglich - dies idealweise an nicht ganz so heissen Sommertagen..... Die letzte Kurswoche hat gezeigt: Die Tinte fliesst nicht richtig, das Papier ist anders und klebt an den
20. Mai 2021
Feder, Tinte und Papier - Schreiblust
Es muss nicht immer Feder, Tinte und Papier sein. Diese Beschriftung habe ich auf Steine geschrieben, mit speziellen Filzstiften - also weder mit Feder und Tinte. Kreativ sein, mit Materialien spielen und experimentieren, das macht Freude und eröffnet neue (Schreib-) Welten. Diese "Rhygwäggis" sind zur Zeit als Dekoration auf den Fenstersimsen meines Ateliers.
28. April 2021
Den Mutigen gehört die Welt
Dieser Titel gehört zu meinem Bericht im Mitteilungsblatt der Schweizerischen Kalligraphischen Gesellschaft (Nr. 70). Im Oktober 2020 erhielt ich den Motivationspreis der Schweizerischen Kalligraphischen Gesellschaft. Der ganze Bericht ist in der Rubrik "Über mich" als pdf hinterlegt.
15. April 2021
Etwas versteckt.....
Etwas versteckt und nicht auf den ersten Blick lesbar befindet sich die neue Fensterdekoration auf der Rückseite des Bachs. Kalligraphie muss nicht immer lesbar sein. Die Spielerische Auseinandersetzung der Buchstaben stehen bei dieser Dekoration im Vordergrund.
09. April 2021
Frühlings- und Muttertagsgrüsse
Die Osterdekoration habe ich weggeräumt und den Platz frei gemacht für die Frühlingsgrüsse. Die Vorbereitungen für die Muttagskarten sind im Gange und die Farben auf den Karten werden wieder frischer und leuchten bunt. Oft bleiben auch die BesucherInnnen der Merian Gärten bei meinen (Schau-) Fenster stehen und betrachten die Karten und den Flyer oder schauen, ob ich zufällig im Atelier bin.
04. April 2021
Frohe Ostern
Vorfreude ist doch die schönste Freude. Seit Tagen wurde geschrieben und gestempelt und in alle Richtungen Karten verschickt. Fast ein wenig Wehmütig werde ich die hübschen Stempel wegräumen und freue mich insgeheim schon auf Ostern 2022......

Mehr anzeigen